Namensschilder Blog

Regale richtig beschriften mit Namensschildern

Tags:

Ob klein oder groß, ein Lager sollte stets sortiert, aufgeräumt und ordentlich sein, damit man den Überblick behält und die einsortierten Artikel jederzeit wieder finden kann. In Betrieben mit großen Lagerhallen ist dies besonders wichtig, da es hier auch um sehr viel Geld geht. Jede Minute, die ein Mitarbeiter länger nach einem Artikel suchen muss kostet das Unternehmen Geld und könnte den Kunden verärgern. In einem ordentlichen Lager sind die Regale ordnungsgemäß beschriftet und die Mitarbeiter können schnell Artikel finden und ein- oder ausräumen. Dazu benötigen Sie die richtigen Namensschilder für Ihre Regale. Auch bei Regalschildern gibt es verschiedene Typen und Größen. Die Namensschilder können aus Metall oder Kunststoff sein. Beide sind einfach anzubringen und zu beschriften und unterscheiden sich lediglich in der Lebensdauer und dem Preis. Des Weiteren können die Namensschilder für die Regale geklebt oder mit einem Magneten befestigt werden. Die Magnetschilder können jederzeit umgehängt werden, doch wenn die Regale stets denselben Inhalt haben, ist die Anschaffung von selbstklebenden Namensschildern sinnvoll. Entscheiden Sie einfach nach Ihrem Bedarf und bringen Sie mit Namensschildern für Ihre Regale auch Ihr Lager auf Vordermann.

Dieser Beitrag wurde am Mittwoch, 24. März 2010 um 13:16 Uhr veröffentlicht und wurde unter der Kategorie Namensschilder, Regalschilder abgelegt. Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS-Feed verfolgen. Du hast die Möglichkeit einen Kommentar zu hinterlassen, oder einen Trackback von deinem Weblog zu senden.

«  –  »

Keine Kommentare »

Es gibt noch keine Kommentare.

Einen Kommentar hinterlassen

 

© admin – Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)